Hochgenaue absolute Lineargeber – Baureihe S2A

Absolut Lineare Wegmesssysteme -  Modellreihe S2A

Lineares Wegmesssystem mit Option eines Lesekopfes mit Innengewinde für unterschiedliche Montagemöglichkeiten, ohne dass Schraubenmuttern verwendet werden müssen.

Speziell entwickelt für Anwendungen in Umgebungen, die hohe Anforderungen bezüglich Geschwindigkeit und Schwingungen stellen und eingeschränkte Platzverhältnisse aufweisen.

Messlängen in Millimetern
70 • 120 • 170 • 220 • 270 • 320 • 370 • 420 • 470 • 520 • 570 • 620 • 670 • 720 • 770 • 820 • 870 • 920 • 1.020 • 1.140 • 1.240

Beschreibung der Module:
S2A: Absolute lineare Wegmesssysteme mit SSI Protokoll für FAGOR und andere.
S2AS: Absolute lineare Wegmesssysteme mit SSI Protokoll für SIEMENS® (Solution Line).
S2AF: Absolute lineare Wegmesssysteme mit FANUC® (01, 02 und αi) Protokoll.
S2AM: Absolute lineare Wegmesssysteme mit MITSUBISHI® CNC Protokoll.
S2AP: Absolute lineare Wegmesssysteme mit PANASONIC® (Matsushita) Protokoll.
S2AD: Absolute lineare Wegmesssysteme mit FeeDat® Protokoll für FAGOR und andere.
S2AD + EC-PA-DQ1: Absolute lineare Wegmesssysteme mit DRIVE-CLiQ® Protokoll, für SIEMENS® (Solution Line).
S2AB: Absolute lineare Wegmesssysteme mit BiSS® Protokoll.

Eigenschaften:
  S2A / S2AS S2AF S2AM S2AP S2AD S2AD+EC-PA-DQ1 S2AB
Messsystem Inkremental: mit graduiertem Quarzglas Strichgitterkonstante 20 μm
Absolut: optisches ablesen sequenzieller Binärcodes
Thermischer Ausdehnungskoefficient von Glass αtherm: 8 ppm/K aprox.
Messauflösung 0,1 μm α αi 0,01 μm 0,05 μm 0,01 μm 0,05 μm 0,01 μm 0,05 μm 0,01 μm 0,05 μm 0,01 μm 0,05 μm
0,05 μm 0,0125 μm
0,01 μm 0,0025 μm
Ausgangssignale onda-senoidal1 Vss - - - - - -
Inkremental-Signal-Periode 20 μm - - - - - -
Grenzfrequenz < 100 KHz für 1 Vss - - - - - -
Maximal zulässige Kabellänge 75m (*) 100m 30m 30m 30m 100m 30m 30m (*)
Versorgungsspannung 5 V ± 10%, <250 mA (ohne Last)
Genauigkeit ± 5 μm/m
± 3 μm/m
Maximalgeschwindigkeit 180 m/min
Maximale Vibrationen 100 m/s2 (55 … 2000 Hz) IEC 60068-2-6
Maximaler Schock 300 m/s2 (11 ms) IEC 60068-2-27
Maximale Beschleunigung 100 m/s2 in Messrichtung
Verschiebekraft < 4 N
Umgebungstemperatur während des Betriebes 0 ºC … 50 ºC
Lagertemperatur -20 ºC ... 70 ºC
Gewicht 0,2 kg + 0,50 kg/m
Relative Luftfeuchtigkeit 20 … 80%
Schutzklasse IP 53 (Standard)
IP 64 (DIN 40050) mit druckluftbeaufschlagten linearen Wegmesssystemen von 0,8±0,2 bar
Lesekopf Mit integriertem Anschluss

(*) Auskünfte zu längeren Messwegen erhalten Sie bei Ihrem FAGOR Ansprechpartner.

 

Modell S2A: 

Produktidentifikation zur Bestellung:
Beispiel für lineares Wegmesssystem: S2AM10-1140-5-A-T
S2 A M 10 1140 5 A T
Profiltyp für begrenzte Montage-möglichkeiten:
• S2: Standard-montage für Vibrationen bis zu 100 m/s2
Buchstabe zur Identifizierung des Absoluten Wegmess-systems Typen des Kommunikations protokolls:
• Ohne Angabe:SSI (FAGOR)
• D: FeeDat® (FAGOR) (*)
• S: SSI
SIEMENS® (SL)
• F: FANUC® (01, 02 und αi)
• M: MITSUBISHI®
• P: PANASONIC® (Matsushita)
• B: BiSS C®
Auflösung:
• Ohne Angabe: bis zu 0,1 μm
• 50: 50 nm
• 10: 10 nm
Messlänge in mm:
Im Beispiel
(1140) = 1140 mm
Genauigkeit des linearen Wegmess systems:
• 5: ± 5 μm
• 3: ± 3 μm
Sperrluft anschluss am Lesekopf:
• A: mit Sperrluft anschluss am Lesekopf
Innen gewinde am Lesekopf:
• Ohne Angabe: Kein
• T: M4

(*)FeeDat Protokoll und Kabel EC-PA-DQ1 mit DRIVE-CLiQ® Protokoll für SIEMENS® (“Solution Line”)

  • FeeDat® ist ein eingetragenes Warenzeichen von Fagor Automation,
  • DRIVE-CLiQ® ist ein eingetragenes Warenzeichen von SIEMENS® Aktiengesellschaft,
  • SIEMENS® ist eine eingetragene Schutzmarke von SIEMENS® Aktiengesellschaft,
  • FANUC® ist eine eingetragene Schutzmarke von FANUC® Ltd.
  • MITSUBISHI® ist eine eingetragene Schutzmarke von MITSUBISHI® Shoji Kaisha, Ltd. und
  • PANASONIC® ist eine eingetragene Schutzmarke von PANASONIC® Corporation
  • BiSS® ist eine eingetragene Handelsmarke von iC-Haus GmbH